Girls* Paint im Zentrum 9!

Die Künstlerin Lym Moreno ist mit ihrem superspannenden Projekt Girls* Paint, bei dem Mädchen* in die Kunst der Wandmalerei oder des Mural Painting eingeführt werden, an uns herangetreten. Die Idee dahinter war, dass Mädchen* ermutigt werden, Neues kennenzulernen und ihr kreatives Potential zu entdecken. Da die Wände von unserem Mädchen*raum nach dem Umbau noch recht schlicht waren, fanden wir ihre Anfrage mehr als willkommen. Mit dem Projekt wurden die Mädchen* einerseits in die Welt der Wandmalerei eingeführt und konnten so den Prozess der kollektiven Wandgestaltung von Anfang an miterleben, andererseits konnten wir die Partizipation und das Empowerment von Mädchen* fördern, da sie ihren Raum im Zentrum 9 mitplanen und mitgestalten. Somit wird der von ihren Ideen inspirierte und gestaltete Mädchen*raum mehr zu „ihrem eigenen“ Raum, in dem sie sich wohl und gestärkt fühlen. Da das Projekt vom Bezirk Alsergrund gefördert wurde und wir so viele Mädchen* wie möglich erreichen wollten, haben wir in der OMSi Glasergasse in allen Klassen Werbung für das Projekt gemacht und alle Mädchen* eingeladen, die sich fürs Zeichnen, Malen und Gestalten interessieren.

Beim Kick-off Workshop ging es gleich zur Sache, die motivierten und zahlreichen Mädchen* konnten anhand von verschiedenen Beispielen von Wandmalereien sehen und darüber sprechen, wie die Komposition, die Farbenpaletten und Formen von ihren Zeichnungen im Mädchen*raum ausschauen sollen. Am Ende entstanden bereits die ersten Entwürfe.  Im Rahmen von drei weiteren Workshops Ende April und Anfang Mai mit je drei Stunden wurden die Entwürfe fertig ausgearbeitet, die Skizzen an die Wand gezeichnet und später mit Dispersionsfarbe und Pinsel an die Wände gemalt. Am Ende der Workshops gab es für alle Mädchen* Pizzen zur Stärkung. Insgesamt haben fünfzehn Mädchen* mitgemacht.

Kontakt:

Aysun Celik

Zentrum 9

Email: T: 0677 61954504

+1

Stadt Wien MA13

WIENXTRA Nach oben ↑