Luzi und die Zahnkönigin: Ein Mini-Theaterstück zum Thema Zahngesundheit

Das für viele Kinder eher unangenehme Zahnthema wollten wir mit einem fröhlichen, kurzen Theaterstück positiv aufladen und mit erfreulichen Erlebnissen verknüpfen. Zudem sollte das Stück im Park aufführbar sein und mit einfachen Mitteln umgesetzt werden. Soweit zu unseren Ambitionen, denn seit Jahren war uns aufgefallen, dass viele unserer jungen Parkbesucher*innen an Karies litten und oft... Weiterlesen →

+1

Kino der Sinne: Ein “gesundes” Ratespiel

In unserem „Kino der Sinne“ bekamen die Besucher*innen verschiedene Früchte, Gemüsesorten, Nüsse und Trockenfrüchte serviert, die sie mit verbundenen Augen an Geruch, Form und Geschmack erraten sollten. Mit dem Projekt wollten wir den Fokus auf den Geruchs-, Tast- und Geschmackssinn lenken, da sich in unserer Welt sehr viel um den Sehsinn dreht. Wir sahen darin... Weiterlesen →

+1

Elternarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit? Ein kontroverses Thema.

Meine Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit, aber auch im privaten Kontext waren Anlass für mich, ein Konzept zu Elternarbeit zu schreiben. Ich habe erlebt, dass Eltern aufgrund diverser Umstände nicht wussten, was sie tun sollten, um ihre Kinder bestmöglich zu unterstützen. Das betrifft unter anderem Entscheidungen zur Schullaufbahn: Wenn Eltern zum Beispiel mitgeteilt wird,... Weiterlesen →

+4

Jahresschwerpunkt “Gesundheitskompetenz.JA” im Cult.Café

Das Cult.Café ist ein Jugendcafé, das Jugendliche zwischen 10 und 22 Jahren besuchen können. Wir haben viele verschiedene Angebote, unter anderem bieten wir Speisen und Getränke zu sehr niedrigen Preisen an, damit auch Jugendliche mit eingeschränkten finanziellen Ressourcen etwas bestellen und konsumieren können. Tee, Wasser und Obst gibt es immer gratis! In diesem Jahr haben... Weiterlesen →

0

FIGHT BACK!

Gesundheit wird vom Team des Jugendtreff Pfarrgasse als ein Begriff verstanden, der eine ganzheitliche Sichtweise erfordert. Im weiteren Sinne bedeutet Gesundheit körperliche und seelische Unversehrtheit und beinhaltet somit, die eigene Integrität zu wahren. Wenn die persönliche Integrität in Gefahr ist und Ängste uns beschäftigen, ist volle Gesundheit nicht gegeben. Nachdem junge Besucher*innen des Jugendtreff Pfarrgasse... Weiterlesen →

+1

Job Shadowing: Verein JUVIVO (Wien) und Outreach (Berlin) – Die langen Schatten eines Projekts

Im Jahr 2018 hat das Team von JUVIVO.21 begonnen, ein Projekt auszuarbeiten: Es wurde bei Erasmus+ ein Job Shadowing-Projekt eingereicht, das dann 2019 durchgeführt werden sollte. Der Einreichung, die einige Texte, Formulare und Budgetplanungen benötigte, folgte die Genehmigung und es konnte losgehen: im April 2019 besuchten insgesamt 4 Mitarbeiterinnen von JUVIVO die Kolleginnen des Vereins... Weiterlesen →

+1

Bericht vom Fachtag Jugendarbeit: „Psychische Gesundheit“

Die VHS-Schwendergasse fungierte am 20. Mai 2022 als Austragungsort des Fachtags Jugendarbeit: „Psychische Gesundheit“. Es war dies der (coronabedingt) dritte Anlauf, den das WIENXTRA-IFP-Team unternommen hat, um psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen vor dem Hintergrund der pandemischen Belastungssituation in den letzten beiden Jahren zu beleuchten, einschlägige Hilfsangebote vorzustellen und dem Vernetzungsgedanken Rechnung zu tragen.... Weiterlesen →

+1

Balu´s Zirkus der Nachhaltigkeit

Insgesamt sechs Mal stellte Mojosa das Zirkuszelt im Juni, Juli und September 2021 in ganz Simmering auf. Von Hauffgasse, über Herder-, Hybler-, Bleriot- und Braunhuberpark bis hin zu Macondo hat Balu´s Zirkus der Nachhaltigkeit alle unsere Standorte mit Auftritt, Mitmachzirkus und offener Manege besucht! Im Zirkusstück schlüpften wir in Tierrollen und behandelten spielerisch verpackt die... Weiterlesen →

+2

Girls* Paint im Zentrum 9!

Die Künstlerin Lym Moreno ist mit ihrem superspannenden Projekt „Girls* Paint“, bei dem Mädchen* in die Kunst der Wandmalerei oder des Mural Painting eingeführt werden, an uns herangetreten. Die Idee dahinter war, dass Mädchen* ermutigt werden, Neues kennenzulernen und ihr kreatives Potential zu entdecken. Da die Wände von unserem Mädchen*raum nach dem Umbau noch recht... Weiterlesen →

+1

GIRLZ*SPACE

Im Rahmen einer erneuten Auseinandersetzung mit der Fragestellung, wie wir unsere Räumlichkeiten in den Jugendbetrieben auch explizit für Mädchen* als Wohlfühlraum gestalten können, haben wir uns schlussendlich auf die Etablierung eines „Mädchen*raums“ in unserem Theater während der Jugendbetriebszeiten geeinigt. Der Weg bzw. die Diskussion zu diesem Entschluss hin war nicht geradlinig und mitunter auch sehr... Weiterlesen →

+1

Stadt Wien MA13

WIENXTRA Nach oben ↑