BEWEGUNG IM BLICK

Ein Gesundheitsprojekt des Jugend- und Stadtteilzentrums come2gether in Kooperation mit MEN Laufzeit April 2021 bis August 2021 Ausgangsposition Die Pandemie, die zum Zeitpunkt des Starts des Projekts Bewegung im Blick bereits mehr als ein Jahr andauerte, ging an den Besucher_innen des Jugend- und Stadtteilzentrums come2gether, einer Einrichtung des Verein Wiener Jugendzentren, nicht spurlos vorbei. Sowohl... Weiterlesen →

+1

Der Faktenchecker

Begonnen hat alles mit einem Instagram-Posting im dritten Lockdown im Jänner 2021. Ein Jugendlicher warnte seine Follower davor, in der Nacht ins Freie zu gehen, weil er aus verlässlicher Quelle wisse, dass die Regierung plane, die Bevölkerung mittels von Hubschraubern versprühten Medikamenten zu impfen. Darauf angesprochen, was seine verlässlichen Quellen wären, nannte er Instagram und... Weiterlesen →

+1

Back on Stage 16/17 goes Hollywood

Videos zu machen ist für Jugendliche mittlerweile nichts Besonderes. Jedes Smartphone eignet sich heute für kurze Filmaufnahmen, technisches Wissen ist dabei nicht von Nöten. Auch die einst so beliebten Camcorder waren technisch niederschwellig und so manche Menschen wurden im Urlaub zu Filmemacher_innen. Aktuell sind im Hobbybereich kompakte Spiegelreflexkameras „State of the Art“. Sie erzeugen beeindruckend... Weiterlesen →

+5

Vom Sabaltnigmoor ins Wunderland –eine virtuelle Reise durch die Literatur

Das Thema Literatur hat eine große Tradition im Jugend- und Stadtteilzentrum come2gether. Vor einigen Jahren installierten wir im Café einen offenen Bücherschrank (der inzwischen schon respektable Ausmaße angenommen hat) und wir veranstalteten eine Buchpräsentation, bei welcher der Autor unseren Besucher*innen aus seinem Werk vorgelesen hat. Zudem animierten wir  unsere Kids, vor allem die Teenies, sich... Weiterlesen →

+2

Ein Video zum Thema „Kinderrechte“

Im November 2019 wurden die Kinderrechte 30 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir vom FAIR-PLAY-TEAM.12 uns überlegt, welche Aktionen wir zu dem Thema setzen könnten. Wichtig war uns vor allem, dass sich die Kinder selbst mit ihren Rechten auseinandersetzen und das möglichst spielerisch und partizipativ. Bei den Vernetzungstreffen des Bildungsgrätzls Längenfeld hatten wir die... Weiterlesen →

+1

Wir drehen unser eigenes Promotion-Video! Videoprojekt für den Girlsday im Z!R Goodlands Skatepark Penzing

Hintergrund Die Idee für ein Videoprojekt entstand um den Girlsday im Skatepark Penzing bekannter zu machen. Die Skaterinnen sollten dabei selbst einen Teil ihrer Lebenswelt darstellen und gleichzeitig andere zur Partizipation anregen. Zur Erinnerung: Der Girlsday ist eine wöchentliche Veranstaltung im Skatepark Penzing. Die Anlage ist an diesem Tag (immer dienstags von 17:30-21:30 Uhr) nur... Weiterlesen →

0

GoPro-Projekt in der Parkbetreuung

Im Zuge des Jahresschwerpunktes „Medienkompetenz“ kam die Projektidee auf, in der Parkbetreuung, Bewegung mit Medien-Awareness zu kombinieren. Und was würde sich besser dazu eignen, als ein GoPro-Projekt und dem Thema „Ein Tag im Park“? Wie ein Berserker läuft ein Kind durch den Park. Springt hoch auf das Klettergerüst, läuft über die Hängebrücke, rutscht die Wendelrutsche... Weiterlesen →

0

Stadt Wien MA13

WIENXTRA Nach oben ↑