Join the Austausch – Discord als Plattform für Arbeitskreise, Projektgruppen und Austauschforen

Meine Kollegin Asha Heinreichsberger hat hier bereits einen tollen Beitrag zu Discord veröffentlicht. Darin beschreibt sie, wie in ihrem Jugendzentrum eine solcher Server genutzt wird, um mit den Kindern und Jugendlichen in diesen herausfordernden Zeiten in Kontakt zu bleiben. Wie das Team im Jugendzentrum Marco Polo, haben sich auch bald andere Jugendzentren dazu entschieden, dies… Weiterlesen →

DISCORD – der neue virtuelle Kommunikationsort für Jugendliche und Jugendarbeiter_innen?

In Zeiten des „homeschoolings“ und des „social distancing“ sieht sich die Jugendarbeit mit neuen Herausforderungen konfrontiert, allen voran mit der Frage „Wie, wo und wann tritt man mit Jugendlichen online in Kontakt?“ Sieht man sich die Hauptkommunikationsquellen der Jugendlichen 2020 an, ist nach dem Jugend-Internet-Monitor WhatsApp und Youtube mit jeweils 91% immer noch an erster… Weiterlesen →

Digitale Jugendarbeit – Beispiele aus der Praxis

Digitale Jugendarbeit ist Teil der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und umfasst alle Aktivitäten zu und mit digitalen Medien und Technologien. (siehe: Leitlinien für Digitale Kinder- und Jugendarbeit in Wien) In diesem Blogbeitrag werden anhand von konkreten Beispielen die 3 Dimensionen Digitaler Jugendarbeit veranschaulicht. Die Praxisbespiele sind natürlich nur eine Auswahl und eine Momentaufnahme und stellen… Weiterlesen →

Online- Stammtisch goes Lernbegleitung! – Sind Jugendarbeiter_innen die besseren Nachhilfelehrer_innen?

Am 30.06.2020 fand ein weiterer Online-Stammtisch von wienXtra in Kooperation mit der Stadt Wien – Bildung und Jugend statt. Wir stellten uns die Frage, wie sehr Lernbegleitung Aufgabe der Kinder- und Jugendarbeit ist, ob sich durch die Coronakrise etwas verändert hat, ob Jugendarbeiter_innen auch (die besseren?) Nachhilfelehrer_innen sind. Martin Himmelfreundpointner vom Verein Wiener Jugendzentren stellte… Weiterlesen →

6. Online-Stammtisch: Online-Beratung

Die Frage nach Online-Beratung begleitet uns jetzt schon seit dem Beginn der Corona-Pandemie und seit Anbeginn unseres Online-Stammtisches. Die Teilnehmer*innenzahl beim 6. Stammtisch der Wiener Jugendarbeit spiegelt das Interesse an diesem Thema wider. Zum Schwerpunktthema Online-Beratung sind mehr als 25 Kolleg*innen in unseren Zoom-Raum gekommen. Ein riesengroßes Dankeschön an Stefan Kühne von der WienXtra Jugendinfo… Weiterlesen →

Ein Tagebuch – Corona und was jetzt?

Die ganze Organisation ist gefordert! Es traf uns nicht ganz aus heiterem Himmel, jedoch schneller als erwartet: Am Wochenende davor wird von der Bundesregierung beschlossen, dass ab 16. März kein Betrieb mehr an den Wiener Berufsschulen stattfinden darf und somit ist auch der Zugang zu unseren Arbeitsplätzen nur sehr eingeschränkt bis gar nicht möglich. Am… Weiterlesen →

4. Online-Stammtisch: Datenschutz – don’t panic!

Das Thema Datenschutz stand bei den bisherigen Stammtischen der Wiener Jugendarbeit auf die Frage “Welche Themen beschäftigen Euch gerade?” ganz oben auf der Liste. Die Teilnehmer_innenzahl beim 4. Stammtisch der Wiener Jugendarbeit beweist das – über 70 Kolleg*innen sind zum Schwerpunktthema „Datenschutz“ in den Online-Raum gekommen. Ein großes Dankeschön an Barbara Buchegger (saferinternet.at) für ihren… Weiterlesen →

3. Virtueller Stammtisch Jugendarbeit Wien

Beim 3. Stammtisch der Wiener Jugendarbeit haben wir uns gemeinsam mit fast 40 Kolleg*innen dem Schwerpunktthema „Gaming“ gewidmet. Wir möchten uns ganz herzlich bei den beiden Referentinnen bedanken, Andrea Gitschtaler (Spacelab_girls*) und Paula Gludovatz (JZ Hirschstetten) haben einen feinen Einblick in die Praxis und einen tollen Überblick zum Thema „Konsolen und Handyspiele“ gegeben. Ein klares Zeichen… Weiterlesen →

Jugendarbeit trotz Corona-Krise, aber wie?

Kommunikation über Videokonferenz-Plattformen Die rasante Entwicklung rund um die Corona-Pandemie hat uns alle überrascht. Dass sich unser Lebensalltag in so kurzer Zeit so drastisch verändert, war vor eine Woche noch kaum vorstellbar. Die Corona-Krise ist natürlich auch für die Jugendarbeit eine riesige Herausforderung.  Wie kann man für Kinder und Jugendliche weiterhin da sein, wenn die… Weiterlesen →

Stadt Wien MA13

WIENXTRA Nach oben ↑